crit blog

graffiti, design und werbung, hip hop und musik aus bremen und der welt

WERBUNG UND DESIGN 18 Januar, 2014

Filed under: werbung und design — provokation @ 10:11 pm
Tags: , ,

so, eine neue rubrik die ich schon länger umsetzen will.

meiner bescheidenen meinung nach gibt es extrem wenig logos und plakate die vernünftig gestaltet und absolut ansprechend sind. perfekte gestalterische leistungen gibt es fast gar nicht mehr. ich möchte hier nicht mit negativ beipielen langweilen sondern nur überzeugende beispiele zeigen. die wenigen guten designs die ich ab und zu mal sehe möchte ich hier gerne mal vorstellen, einfach weil sie es verdient haben.

den anfang macht ein plakat das vor gut 9 jahren mal an den litfaßsäulen des landes hang.

einfach perfekt. leider nur das plakat…

PERFEKT

PERFEKT

…die fotoquali ist leider abolut grotte..aber es gibt einfach keine vernünftige version davon zu finden.

Advertisements
 

LOST AND FOUND 15 Januar, 2014

Filed under: graffiti,links — provokation @ 1:13 am
Tags: , , , , ,

ja, mehr found als lost, aber wie auch immer…  …das internet machts möglich!

2005 in bremen fotografiert und seit diesem tag auch nicht mehr gesehen. fast vergessen bis am 12.11.2013 ein freight blog ( http://www.freightstrike.tumblr.com ) aus budapest ein foto reinstellte.

ones 2005 / 2013

ones 2005 / 2013

das bild ist inzwischen 8 jahre alt, sieht aber trotzdem noch recht gut aus. bremen represent!

 

ZWISCHEN KNAST UND PALAST 11 Januar, 2014

Filed under: breakdance,filme,graffiti,musik — provokation @ 10:32 pm
Tags: , , , , , , ,

bremen, 1995

das zdf magazin „doppelpunkt“ mit einer 43  minuten doku über gröpelingen, huchting und jungs aus der neustadt.
graffiti, rap, zusammenhalt und viel krimineller kram. besonders der steht bei dieser dokumentation auch sehr im mittelpunkt. ein netter einblick in eine damals schon paralelle gesellschaft. bremen kommt dabei allerdings rüber als konnte man hier nicht auf die straße gehen ohne damit rechnen zu müßen getötet zu werden. by the way, ice-t live in concert ist auch drin enthalten…

 

CAT22 A.K.A. PONE ÜBER GRAFFITI 9 Januar, 2014

Filed under: filme,graffiti,musik — provokation @ 12:52 am
Tags: , , , ,

wer, wie ich, auf amsterdamer graffiti steht wird pone kennen. der gute pone himself war im november 2013 in bielefeld und hat 90 minuten über europäische graffiti anfänge, musik und kunst im allgemeinen referiert…

…sehr geil, sehr kurzweilig und absolut sehenswert. alles in englisch, sollte aber jeder der einen schulabschluß geschafft hat verstehen.

 

POA

Filed under: burner,graffiti — provokation @ 12:41 am
Tags:

das POA von den „prisonerz of aerosol“ an der pfalzburger straße, ecke malerstraße war für mich und (viele die ich kenne) immer das non plus ultra wenn es um einen geilen farbverlauf ging. ja klar, heute nicht mehr so wirklich, aber damals in meinen bescheidenen anfängen war es das einfach.

vor vielen jahren wurde es überstrichen und ich war schockiert darüber weil ich es generell immer als untouchable ansah. das war natürlich quatsch…

aber wie ein gefangener der auszubrechen versucht, bahnte sich dieses bild den weg in die freiheit zurück. monat für monat etwas mehr. 2011 fotografierte ich das bild dann noch einmal nach dem zum ersten mal seit der entstehung des POA jemand weiters die wand malte. da ich gerne dieselben wände zu verschiedenen zeiten und in verschiedenen zuständen fotografiere habe ich den letzten zustand natürlich dokumentiert. und ende 2013 dann erst einmal etwas irritation als ich mich der wand von der seite malerstraße näherte. aber positive überraschung und zufriedenheit das es heute doch noch coole leute gibt die ein solches bild würdigen und es durch die einbettung in einen auftrag indirekt konservieren.

POA

POA

nach all den jahren kommt es nun doch noch zu einem erst einmal guten ende.